DC IT Safe
Compact

Das modulare Kompakt­rechen­zentrum für die Sicherheit Ihrer IT-Infrastruktur.

  • Kompakte Größe: Maße (HxBxT) 1960 x 790 x 1530 mm
  • Staub-/ Wasserschutz IP 56 nach EN 60529
  • Einbruchschutz RC 2 nach EN 1627/EN 1630
  • Brandschutz EI90 nach EN 13501-2 und EN 1363-1
Jetzt Konfigurieren

Erweiterter Grundschutz für KRITIS-Unternehmen

Der DC IT Safe Compact ist die größere Version des DC IT Safe Mini. Er bietet einen stärkeren Grundschutz gegen physikalische Risiken und ist sehr gut geeignet für den Einsatz im industriellen Umfeld. Die Konfiguration des Innenlebens ist optimiert und kann bis zu 31 HE (Höheneinhalten) unterbringen.

Typische Endkunden für diese Lösung sind Unternehmen aus den KRITIS Sektoren, sowie Industrie, Healthcare, Automotive oder auch öffentliche Einrichtungen. Unsere kompakte Version benötigt weniger Platz als der große Safe und eignet sich besonders für Standorte, an denen Platz knapp ist.

Erweiterter Grundschutz gegen physikalische Gefahren

Brandschutz

Einbruchschutz

Explosionsschutz

Wasser- und Staubschutz

Schutz vor Trümmerlast

Schutz vor Vandalismus

mobile-data
Schutz vor Abstrahlung

hearing
Lärmschutz

Schutz vor korrosiven Gasen

Das modulare IT-Sicherheitsgehäuse

  • Modulares IT-Sicherheitsgehäuse zur Aufnahme eines 19“ Racks (482,6 mm) für den physikalischen Grundschutz mit einem einflügeligen Türsystem auf der Bediener- und Serviceseite
  • Schützt Ihre IT vor Feuer, Wasser, Staub, Einbruch und Explosion
  • Integrierte Klimalösung – kein Außengerät notwendig
  • Ideal für datensensible Branchen wie Kanzleien, Agenturen oder den Branchen der kritischen Infrastruktur (KRITIS), z.B. Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen, Mobilitätsanbieter, Automobilzulieferer, Energieversorger, Stadtwerke, öffentliche Einrichtungen, Banken und Finanzinstitute, Lebensmittelproduzenten und -Lieferanten u.v.m

Serienmäßige Ausstattung

Zwei Kabelschotts zur Durchführung von Datenleitungen
Schlüsselschloss mit Profilhalbzylinder
Split-Klimatisierung mit Außengerät auf dem Safe und Verdampfer im Safe
Moderne Klimaregelung mit individuellem Temperaturalarm und Störungsanzeige (Abb. ähnlich)
Not-Aus-Drehschalter oberhalb der hinteren Servicetür
19-Zoll-Aufnahmen (Abb. ähnlich)

Optionale Ausstattung

Optional: Brandfrühesterkennung, wahlweise inklusive Löschanlage (Abb. ähnlich)
Optional: Monitoring-Lösung zur permanenten Systemüberwachung
Optional: PDU-Leiste (passiv oder intelligent)
Optional: Notstromsystem (USV) bis 3 kVA
Optional: Elektronischer Profilzylinder
Optional: Diverses Rackzubehör

Technische Details

ABMESSUNGEN  
Höhe 1.960 mm
Breite 790 mm
Tiefe 1.530 mm
19"-Aufnahmen ca. 700 x 900 mm
Anzahl Höheneinheiten 31 (29 horizontal, 2 vertikal)
GEWICHT  
Leergewicht (kg) 850 kg
AUSSTATTUNG  
Kabelschotts 2 (in den Seitenelementen)
Klimatisierung Hermetisch getrennte redundante Kühlung von 1,5 bis 3 kW Leistung
Türschloss Schlüsselschloss mit Profilhalbzylinder
Optionale Ausstattung Elektrisches Profilzylinderschloss, Monitoring-System zur permanenten Systemüberwachung, passive oder intelligente PDU-Leiste, Brandfrühesterkennung, Löschanlage, Notstromaggregat (USV) bis 6 kVA, geschlossenes Safe-Rückseite, diverses Rackzubehör